Wenn der Biss nicht stimmt

Alles zum Thema CMD - craniomandibuläre Dysfunktion

CMD-Fortbildung: Fundiertes Wissen praxisnah vermittelt

Eine stetige Aus- und Fortbildung ist für Behandler das A und O einer kompetenten Behandlung. Da macht auch die CMD Fortbildung keine Ausnahme. Häufig werden wir von Zahnärzten und anderen Fachgruppen angesprochen, wo es fundierte und praxisnahe Fortbildungen für CMD (craniomandibuläre Dysfunktion) gibt. 

Um für Patienten, die unter craniomandibulärer Dysfunktion leiden, optimal versorgen zu können, konnten wir Partner gewinnen, die anderen Ärzten eine fundierte CMD-Fortbildung vermitteln möchten. Wenn auch Sie Behandler sind und sich für eine Fortbildung im Bereich craniomandibuläre Dysfunktion interessieren, finden Sie hier unseren aktuellen CMD-Fortbildungs-Kalender:

Termin: 13. Juni 2015 Fortbildungspunkte: 9,0
Thema:  

Die richtige Schiene für den jeweiligen Patienten

Mit systematischer Vorgehensweise zur erfolgreichen Behandlung

     
Referent/en:  

Dr. Willi Janzen, Msc.
ZTM Helmut Strothmann, MSc.

     
Veranstaltungstermin:   Samstag, 13. Juni 2015, 09:00 – 17:00 Uhr
     
Veranstaltungsort:  

Praxis Dr. Willi Janzen 
Amselstraße 22 
33775 Versmold

 

Ihre Bewertung wurde hinzugefügt...

3.8 von 5 Sternen. 6 Bewertung(en). Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.