Wenn der Biss nicht stimmt

Alles zum Thema CMD - craniomandibuläre Dysfunktion

Intensiv-Kurs CMD (13.06.2015)

Thema:

Die richtige Schiene für den jeweiligen Patienten
Mit systematischer Vorgehensweise zur erfolgreichen Behandlung

Seminarinhalte:

Die Behandlung von Patienten mit CMD (craniomandibuläre Dysfunktion) wird in der Regel mit einer Schienentherapie begonnen. In diesem Seminar werden Antworten gegeben auf zentrale Fragen zu diesem wichtigen Behandlungsmittel, wie:

Kursort:

Praxis Dr. Willi Janzen MSc.
Amselstraße 22
33775 Versmold

   
Referent/en:

Dr. Willi Janzen MSc.
ZTM Helmut Strothmann MSc.

   

Dr. Willi Janzen MSc. ist Fortbilder für CMD und Gründer und Inhaber des Deutschen Instituts für Funktionsdiagnostik und –therapie GmbH. Die Praxis ist Akademische Lehrpraxis für den Masterstudiengang Funktion an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.

   
Fortbildungspunkte: 9,0
Teilnehmeranzahl:          maximal 16
Kurstermin: Samstag, 13.06.2015
Kurszeiten: 09.00 -  17.00 Uhr